Schon gefahren – Harley-Davidson LiveWire

17.08.2019  |  Text: Heinz Christmann  |   Bilder: Werk
Schon gefahren – Harley-Davidson LiveWire Schon gefahren – Harley-Davidson LiveWire Schon gefahren – Harley-Davidson LiveWire
Schon gefahren – Harley-Davidson LiveWire
Alle Bilder »
Harley-Davidson Livewire: Nach neun Jahren Entwicklung ist Harleys E-Bike nun ab September für 33.555 Euro zu haben. Im Zentrum hängt das mattschwarze Akkugehäuse aus Alu, das als tragendes Element fürs Chassis dient. Darunter liegt der 106 PS starke E-Motor, der das Motorrad in drei Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt.
Viel beeindruckender aber ist dieses Katapult bei Teillast. Von 96 km/h auf 129 km/h beispielsweise zoomt es die LiveWire dank satter 116 Nm Drehmoment in 1,9 Sekunden – ein Ritt wie auf der berühmten Kanonenkugel. Aus drei Alu-Druckgussteilen besteht der Rahmen, der Lenkkopf ist mit den Seitensträngen verschraubt. Sie nehmen die Schwinge auf und sind ihrerseits mit dem Akkugehäuse­ verblockt. Upside-down-Gabel und Monofederbein von Showa sind voll einstellbar, Monoblock-Bremssättel von Brembo beißen am Vorderrad auf zwei 300-Millimeter-Scheiben. Das Schönste: In Aktion fühlt sich die LiveWire nach nicht mehr als 200 Kilo an, dabei bringt sie de facto 249 Kilo auf die Waage.

Nix 45-Grad-V2: Das hier ist ein Dreiphasen-Wechselläufer. Optisch und akustisch kann er dem Verbrenner nix entgegensetzen. Leistungstechnisch schon …

Die Ausstattung bietet Kurven-ABS, Traktionskontrolle, TFT-Display, allerlei Connectivity-Funktionalitäten, sieben Fahrmodi und endlich auch Reifen in den Allerweltsdimensionen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17, was die Wahlmöglichkeiten maximiert. In Sachen Reichweite müssen wir uns noch auf die Werksangabe verlassen: 235 Kilometer im Stadtverkehr oder 153 Kilometer im kombinierten Stop-and-go-Highway-Zyklus. An der Haushaltssteckdose braucht das Laden rund eine Stunde pro 20 Kilometer Reichweite, an Schnellladestationen können in 40 Minuten 80, in 60 Minuten 100 Prozent der Ladekapazität „getankt“ werden. Unser Fazit: edle Anmutung, top Fahrwerk und ein sprachlos machender Antrieb – Respekt, Milwaukee!
  Teilen
Topseller im Shop
Stand:17 September 2019 21:04:37/test/schon+gefahren+-+harley-davidson+livewire_19807.html Warning: fopen(cache/dda29bb8e09f4d35a8cf346072c1de1c.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163