Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’

21.08.2019  |  Text: Guido Kupper  |   Bilder: Guido Kupper
Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’ Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’
Test Honda CB 1100 RS vs Kawasaki Z 900 RS – Big bike dreamin’
Alle Bilder »
Pheromone sollen für die Liebe auf den ersten Blick mitverantwortlich sein. Doch können Motorräder bio­­chemische Botenstoffe aussenden? Unseren beiden Neo-Klassikern mit dem RS im Namen scheint das zu gelingen. Nicht in jedem Fall aber ist die Liebe von Dauer
Viel haben wir schon erlebt und gern erinnern wir uns. Und so graben die Hersteller gerade tief in der Vergangenheit, Historien­zitate liegen voll im Trend. Dass Kräder Gefühle wecken, geschenkt. Nostalgisch gefärbt aber scheinen die noch intensiver. Ich zum Beispiel erinnere mich gern an die CB 750 Four meines Cousins. Mit breiter Zylinderbank, flirrendem Orange am Tank, viel Chrom und vier Fanfaren am Heck war sie für mich Ende der Siebziger „das“ Motorrad – so wie Tempo das Taschentuch und Nutella die Nuss-Nougat-Creme. Meiner Begeisterung tat’s auch keinen ­Abbruch, als auf dem Weg ans Meer an meinen Hinterbacken Lähmungserscheinungen auftraten und ich zur Linderung auf dem Soziusplatz herumturnte – was zwar Leben in die Backen brachte, aber auch ein Schlingern in die Honda und meinen Cousin ins Schwitzen.

Je leichter man ist, desto mehr hat man auf der Fünf-Zentner-CB zu tun. Doch es ist nicht das Gewicht, das sie so unverträglich macht, sondern das 17-Zoll-Fahrwerk, das so gar nicht zu ihr passen will

Auch an die erste Begegnung mit Hondas CB 1100 rund 35 Jahre ­später erinnere ich mich noch gut. Honda ­hatte sich 2013 erbarmt und die bildschöne ­Retroqueen endlich auch nach ­Europa gebracht. Anblick, Machart, Sound und eine Handvoll Kilometer – mehr ­brauchte es nicht, dann hatte mich das Ding im Sack. Dabei hatte die Honda damals noch Gussräder und nur ein Fünfganggetriebe. Drahtspeichen­räder und sechs Gänge samt dem Kürzel EX kamen erst 2014. Egal, diese CB war ein Versprechen, verheißungsvoll wie ein warmer Händedruck. 

  Teilen
Topseller im Shop
Stand:17 September 2019 21:03:40/test/big+bike+dreamin+-+test+honda+cb+1100+rs+vs+kawasaki+z+900+rs_19807.html Warning: fopen(cache/4ccb29655cf7284f25e4373235ee3e1e.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163