zur Archivübersicht

INHALT ROADSTER 3/19


AKTUELLE AUSGABE PROBELESEN >>
Bikes
  • Ausritt: Husqvarna Svartpilen 701
    Warum der große schwarze Pfeil mehr ist als die Umsetzung einer Designstudie
     
  • Ausritt: Honda CB 500 F
    Sie ist der Preis-Leistungs-Tipp bei jeder Kaufberatung. Was kann die Neue?
     
  • Ausritt: Ducati Diavel
    Lange mussten Fans des Power-cruisers auf eine Neuauflage warten – jetzt ist sie da
     
  • Custom: Yamaha MT-07 Tracker
    Nicht jeder hat die Kohle für Svartpilen und Co. Motorland möbelt eine MT-07 auf
     
  • Custom Corner: Neues aus den Garagen der Welt
    Heute auf der Tageskarte: Ein Eintopf, zwei Kawas und ’ne wild gewordene Guzzi
     
  • Ausritt: Honda CB 1100 R
    Schön oder schnell? Früher musste man sich entscheiden, jetzt geht beides 
     
  • Test: Ducati Hypermotard vs. -Aprilia Dorsoduro
    Fahrspaß als oberste Direktive. Beide Italienerinnen zeigen der Vernunft den Mittelfinger. Welche müpft besser auf?
     
  • Custom: Wunderlich Wonder Bob
    Auch im Customizing gibt es Mainstream. Der Bobber von Wunderlich schwimmt gegen den Strom

Special
  • Honda CB 750 Four
    50 Jahre nach ihrer Marktein­führung werfen wir einen Blick zurück und der Chef findet ein Original zum Probereiten
    • Die Geschichte
    • Mein erstes Mal

Szene
  • Kradkultur: Rolling Museum Cannonball
    Hast du die Eier? Einmal durch die USA, Küste zu Küste, auf ­hundert Jahre alten Motorrädern
     
  • Porträt: Herr Brat Style
    Der Mann hat 100 SRs umgebaut! Da ruft dann auch mal Yamaha an, um zu fragen, ob er ’ne Neue will
     
  • Ausritt: Unzarte V­ersuchung
    Erfahrene Motorradfahrer ­tauschen ihre alten Schätzchen gegen neumodischen Schnickschnack
     
  • Erlebnis: The Malle Mile
    Das „very inappropriate motorcycle racing” ersetzt Klassen und Reglement durch ein Ziel: Spaß!

Ratgeber und Technik
  • Technik: Zukunft des Vierzylinders
    Wie geht es weiter mit den Fours? Wir haben bei den Herstellern nachgefragt
     
  • Dauertester: Schlussakkord – BMW S 1000 R
    Bei ihrer letzten Inspektion schauten wir dem Mechaniker über die Schulter
     
  • Technik: Problemlöser-Werkzeug
    In der Notaufnahme der Zweiradwerkstatt lässt sich retten, was zuvor verbockt wurde

Bike-Index
  • Aprilia Dorsoduro
  • BMW 9T
  • BMW 9T Brat Style
  • BMW 9T Wunderbob
  • BMW S 1000 R
  • Ducati Diavel
  • Ducati Hypermotard
  • Honda CB 1100 R
  • Honda CB 500 F
  • Honda CB 750 Four
  • Husqvarna Svartpilen 701
  • Kawasaki Z 750 Pure
  • Kawasaki Zephyr 750 november customs
  • Moto Guzzi V9 Bobber UMC
  • Suzuki Dr. Light
  • Yamaha MT-07 JVB

Editorial, Szene, Aktuell, Briefe, Meinung, Schaufenster, Ausblick/Impressum

ROADSTER Editorial

Menschliche Quallen

Ich hatte den Telefonhörer gerade aufgelegt, da fiel es mir wie Schuppen von den ­Augen. ­Gerade hatte mir ein Journalist ­eine Reise­geschichte angeboten. Mit seinem Sohn war er auf Motorrädern in Südafrika unterwegs gewesen. Moment mal, dachte ich mir, einen motorrad­fahrenden Sohn hast du doch selbst, Südafrika findest du auch prima und mit der ­Geschichte, die bei so was herauskäme, könntest du allerhand Seiten schön bunt bedrucken. 

Nun will ich beileibe nicht jammern. Das Leben eines Motorjournalisten ist ab und an bestimmt ein Stück weit spannender als der Durchschnitt, man hat allerhand gesehen und erlebt. Und doch waren auch bei mir die meisten Abenteuer, an ­deren Veröffentlichung ich beteiligt war, nicht meine eigenen. Bis die Storys im Heft sind, hab ich sie intensiv nachempfunden, teilweise mit dem Input der Abenteurer selbst nacherzählt. Während ­denen aber die Schneeflocken des Himalayas oder der Sand der Sahara um die Nase geweht sind, war bei mir höchstens mal der Kaffee alle. 

Dieses geborgte Leben gibt es seit Erfindung des Buchdrucks. Mit der Digitalisierung aber hat sich das Phänomen zu wahren Höhenflügen aufgeschwungen. Millionenfach sitzen wir vor bunt leuchtenden Quadraten unterschiedlichster Größe und bilden uns ein, das Leben, das wir da sehen, wäre unseres. Wenn das so weitergeht, hängen unsere Nachfahren irgendwann als muskel- und farblose menschliche Quallen in einem temperierbaren Sack aus Segeltuch an der Decke eines kahlen, dunklen Raums. Eine Höhensonne, ein Ventilator und eine Dusche an der Decke komplettieren das virtuelle Klima, ein Duftspender gaukelt uns eine Blumenwiese vor, im Kopfhörer läuft die Vogelhochzeit und in der vor die Augen geschnallten Virtual-Reality-Brille spielt unser vermeintliches Leben – das dann wahrscheinlich noch kürzer ist als ohnehin schon.

Die Konsequenz kann nur heißen: Rechner aus, raus aus dem Furzsessel, raus aus der bräsigen Statistenrolle, raus aus der vermeintlichen ­Komfortzone. Leben ist jetzt. Die Welt wartet nicht, vor der Tür aber wartet ein Motorrad. Ich habe dem Journalisten abgesagt ...

In freudiger Erwartung eures Feedbacks unter
redaktion@roadster-magazin.de grüßt

Guido Kupper, Chefredakteur
Topseller im Shop
Stand:17 October 2019 22:12:25/magazin/archiv/content-28677_40-28676_60.html?s=