Neue Ducati Monster 821

17.10.2017  |  Text: Ducati, Jens Kratschmar  |   Bilder: Ducati, Tobias Kircher
Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821 Neue Ducati Monster 821
Neue Ducati Monster 821
Alle Bilder »
Ducati gewährt einen Ausblick auf 2018 und präsentiert eines von fünf neuen Modellen des kommenden Jahrgangs: die neue Monster 821. Das kultige Naked-Bike aus Borgo Panigale präsentiert sich überarbeitet, um das 25-jährige Jubiläum der Ur-Monster, die im Oktober 1992 als M 900 auf der IFMA vorgestellt wurde, gebührend zu feiern. Die 821 trägt den Charakter und Charme der ersten Monster 900, die damals das Segment der unverkleideten Sportmotorräder wiederbelebte, in unverfälschter Weise in sich. Sie kombiniert hohe Leistungsfähigkeit, Handlichkeit und Fahrbarkeit in höchstem Maße.


Die neue Monster 821 übernimmt die optischen und technischen Änderungen der Monster 1200: eine  komplett überarbeiteter Tank- und Heckpartie, eine neue Auspuffanlage und den Scheinwerfer im frischen Design. Das TFT-Display feiert in der Mittelklasse Monster sein Debüt und bietet Gang- sowie Tankanzeige – beides ward bisher schmerzlich vermisst. Im umfangreichen Zubehörprogramm finden sich unter anderem der Ducati Quick Shift up/down Schaltautomat und das Ducati Multimedia System.

Eine Rückkehr feiert das glanzvolle Ducati Gelb, das in der Vergangenheit so viele Monster Fans begeistert hat. Diese nur für die 821 erhältliche Farbe komplettiert neben Rot und Matt-Schwarz die Farbpalette.



109 PS (80 kW) Höchstleistung bei 9.250/min und 86 Nm maximales Drehmoment, welches bei 7.750/min anliegt, produzieren einen fahrerfreundlichen Kick. Die Monster 821 ist der Garant für ein faszinierendes Fahrerlebnis – geprägt von beherrschbarer Leistung, leichtem Handling und unvergleichlichem Fahrspaß.
Die Monster 821 verfügt über das Ducati Safety Pack, bestehend aus einem Bosch ABS und der Ducati Traction Control, beides mehrfach einstellbar. Über die Power Modes ist auch die maximale Leistung und das Ansprechverhalten des Motors variierbar. In den Riding Modes sind ABS, DTC und die Power Modes kombiniert und einfach zu justieren; sie ermöglichen dem Fahrer, seine 821 in drei verschiedene Motorräder zu verwandeln, jedes einzelne mit einem besonderen Charakter.



Die Serienausstattung der Monster 821 wird durch Bremsen von Brembo komplettiert. So verzögern vorne zwei 320 mm große Scheiben mit radial angeschlagenen M4-32 Monobloc-Festsattelzangen. Für eine gute Straßenlage sorgen eine 43-mm-Upside-Down-Gabel und ein einstellbares Federbein.

Die üppige Serienausstattung, lange Service-Intervalle und ein umfangreicher Zubehörkatalog machen die Monster 821 zu einem perfekten Partner.



Die neue Monster 821 ist nur die erste Neuheit des Ducati Modelljahrgangs 2018. Auf der Ducati World Première – am 5. November 2017 ab 21 Uhr (MEZ) im Live-Stream – folgen vier weitere neue Modelle des in Borgo Panigale ansässigen Motorradherstellers, die vom 9.-12. November 2017 auf der EICMA in Mailand präsentiert werden.

Und wer sich immer schon mal fragte, warum es so wenig Custombikes auf Basis der wassergekühlten gibt: Es ist der Horror. Die Eimer sind so genial zusammengeschraubt, da kann man fast nix ändern, ohne weitere Komponenten auch tauschen zu müssen. ROADSTER hat es trotzdem versucht:


 
Szeneshop-Angebote
Ducati Monster 1200R auf der IAA

Ducati Monster 1200R auf der IAA

 

Richtig gelesen. Eine neue Ducati wird auf der IAA vorgestellt. Nach der letztjährigen Shoopingtour deutscher Autobauer bei den italienischen Moppedschmieden,…

Ducati mit Riesenumsatz

Ducati mit Riesenumsatz

 

Ein italienischer Motorradbauer mit guten Zahlen? Das schafft seit Jahren nur Ducati und auch erst seitdem Audi die Konzernmutter wurde. Seither sind alle…

Ducati Monster M 900: Das Ur-Monster

Ducati Monster M 900: Das Ur-Monster

 

Die Ducati M 900 war nicht nur die Ur-Mutter aller Monster. Gleichzeitig war sie auch Startschuss für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte. Gebrauchte…

Ducati Scrambler Vagabonds Tour

Ducati Scrambler Vagabonds Tour

 

Scramblen, Zelten, BBQ am Lagerfeuer – und zum Nachtisch: Bier und Zigarren. Die Vagabonds Tour verspricht Freiheitsgefühl pur. Gar nicht weit weg und…

Die mit dem Dresscode – Ducati Scrambler

Die mit dem Dresscode – Ducati Scrambler

 

Mit der neuen Scrambler rührt Ducati an eigene ­Wurzeln und schlägt zugleich ein neues Kapitel auf. Bei manchen Motorrädern stellt sich die Frage „Was…

Männer-Spielzeug – Ducati Scrambler

Männer-Spielzeug – Ducati Scrambler

 

Scrambler sind Smileys mit Dreck zwischen den Zähnen. Sie sind die besten Motorräder der Welt, wenn du Alltag und Abenteuer in denselben Tank füllen willst.…

NitrolympX 2017 in Hockenheim

NitrolympX 2017 in Hockenheim

 

Den 18. bis 20. August sollten sich Fans extrem verbrennungs-intensiver Motoren ganz dick im Kalender markieren. Dann finden in Hockenheim wieder die NitrolympX…

Yamahas neue Nackte – MT10

Yamahas neue Nackte – MT10

 

Sieht aus wie eine R1 mit explodierter Verkleidung, lautet eine der ersten Aussagen über Yamaha’s MT-10 im letzten Herbst bei der Vorstellung.

Szeneshop-Angebote
Stand:19 January 2018 12:34:36/news/neue+ducati+monster+821.html